Skip to content

Was nutz mir jetzt eine Horde von Psychologen, wenn meine oder Eure Kinder tot sind?

März 11, 2009

Die Ursachen dafür kennen wir alle, deshalb müssen sie jetzt hier nicht wieder erwähnt werden. Was aber erwähnt werden muss, sind die richtigen Methoden, um solche fatale Gewaltakten zu verhindern. Deshalb: redet mit Euren Kindern, aber zuerst hört genau zu, was sie Euch zu sagen haben. Denn sie haben Euch sehr viel zu sagen. Schaltet aber zuerst Eure Ansichten, Annahmen, Vorstellungen und Meinungen ab, und hört aufmerksam zu. Warum? Weil sie Eure Aufmerksamkeit brauchen, weil sie nicht verstehen, warum man Waffen zu Hause hat und warum das Internet mit Millionen von pornografischen Bildern gespickt ist. Sie verstehen nicht, warum sie vor Prüfungen Medikamente für die Entspannungen nehmen müssen und warum sie am besten jeden Tag etwas neues kaufen sollen. Das alles verstehen sie nicht, obwohl sie das Gegnteil behaupten.

Meine Bekannte sagte heute zur mir: fehlende Disziplin war die Ursache dafür. Würdet Ihr der Frau Recht geben? Ich habe das nicht getan, obwohl in meiner Zeit sowas nie vorgekommen war (ich bin 47 J alt). Deshalb nochmals: hört genau zu, was die Kinder, Partner etc Euch zu sagen haben. Wenn wir das lang und vor allen Dingen bewusst machen, wird es keine Schießereien mehr geben. Und vergesst nicht, dass 80% aller Missverständnisse (Unternehmen, Ehe etc.) entstehen aufgrund mangelhafter Kommunikation. Es ist einer der wichtigsten Gründe für solche Zustände, nicht die Gier oder Fortschritt. Was nutz mir jetzt eine Horde von Psychologen, wenn meine oder Eure Kinder tot sind?
Die Ursachen dafür kennen wir alle, deshalb müssen sie jetzt hier nicht wieder erwähnt werden. Was aber erwähnt werden muss, sind die richtigen Methoden, um solche fatale Gewaltakten zu verhindern. Deshalb: redet mit Euren Kindern, aber zuerst hört genau zu, was sie Euch zu sagen haben. Denn sie haben Euch sehr viel zu sagen. Schaltet aber zuerst Eure Ansichten, Annahmen, Vorstellungen und Meinungen ab, und hört aufmerksam zu. Warum? Weil sie Eure Aufmerksamkeit brauchen, weil sie nicht verstehen, warum man Waffen zu Hause hat und warum das Internet mit Millionen von pornografischen Bildern gespickt ist. Sie verstehen nicht, warum sie vor Prüfungen Medikamente für die Entspannungen nehmen müssen und warum sie am besten jeden Tag etwas neues kaufen sollen. Das alles verstehen sie nicht, obwohl sie das Gegnteil behaupten.

Meine Bekannte sagte heute zur mir: fehlende Disziplin war die Ursache dafür. Würdet Ihr der Frau Recht geben? Ich habe das nicht getan, obwohl in meiner Zeit sowas nie vorgekommen war (ich bin 47 J alt). Deshalb nochmals: hört genau zu, was die Kinder, Partner etc Euch zu sagen haben. Wenn wir das lang und vor allen Dingen bewusst machen, wird es keine Schießereien mehr geben. Und vergesst nicht, dass 80% aller Missverständnisse (Unternehmen, Ehe etc.) entstehen aufgrund mangelhafter Kommunikation. Es ist einer der wichtigsten Gründe für solche Zustände, nicht die Gier oder Fortschritt. Was nutz mir jetzt eine Horde von Psychologen, wenn meine oder Eure Kinder tot sind?

soplica: Das war kein Akt aus langer Weile.

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: