Skip to content

İsrael und die Westen wird für Blutbad in gaza Bezahlen.

Januar 10, 2009

original quelle

maschinell übersetzt
Seumas Milne
In den letzten 12 Tagen hat Israel verursacht ein Blutbad auf dem Gaza-Streifen, die mit den dunkelsten Tagen des Irak-Kriegs. Unterstützt der Griff von der US-Autor von der Katastrophe, sie getötet hat, mehr als 650 Menschen in weniger als zwei Wochen, darunter mindestens 200 Kinder, und dreitausend verletzt . Gestern, nach dem Erlegen 50 Zivilisten in der UNO-Schulen Schutzsymbol Flüchtlinge – „C’est la guerre“, der israelische Minister Meir Shitreet sagte der BBC auf die Frage, über die Grausamkeiten – die israelische Regierung einigte sich auf eine drei Stunden täglich in der Pause Blutbad für „humanitäre Zwecke „, wie diplomatische Manöver intensiviert über eine mögliche Waffenruhe sich. All dies auf Kosten von nur 10 israelischen Toten, sechs von ihnen Soldaten.

Doch trotz dieser grausamen Demonstration seiner Allmacht, Israel erneut die Gefahr der politischen und militärischen Scheitern, wie er im Libanon im Jahr 2006. Nach seiner Zerkleinern Angriff immer auf dem Hoheitsgebiet blockierten die Hamas nach wie vor stehen der Verwaltung erhalten, ihre Raketen auf Israel immer weiter in die richtige. Weit davon entfernt, sich der Bevölkerung des Gazastreifens gegen die islamistische Bewegung, die Zeichen, dass Israel die Angriffe ist die Festigung ihrer Unterstützung.

Von dem, was hat sich so weit, die sich propagiert von Präsident Sarkozy und Ägypten Handel würde eine vollständige Waffenruhe für die Öffnung des Gaza-Streifens die Grenzübergänge – was die Hamas den eigenen Bedingungen – in Kombination mit einer internationalen Truppe an der ägyptischen Grenze zu Polizei Waffen-Schmuggel-Tunnel. So lange, dass nicht die Herausforderung, die Hamas oder die Stationierung ausländischer Truppen in Gaza, die palästinensische Bewegung könnte deutlich leben mit einer solchen Vereinbarung.

Die israelische Regierung gestern erklärt, er akzeptiert die Grundsätze des Plans, während die Details noch nicht vereinbart. Aber es ist schwer zu sehen, wie ein Geschäft, dass hätte Struck ohne Krieg wäre als alles andere als ein Sieg der Hamas. Und die Steigerung der inländischen Wahlen gewonnen hat, Tzipi Livni und Ehud Barak als Folge der Feuersturm sie losgelassen würde dann verloren gehen. Das ist der Grund, warum die Logik von dem, was sie begonnen haben dürfte, um die israelische Regierung auf, Bedingungen unmöglich, die Hamas verantwortlich für eine Aufteilung und ihre Angriffe noch weiter.

Wenn Israel und Regierungschefs sind in der Lage zu erklären, dass sie den Sieg nicht im Libanon zu erreichen, können sie kaum zu sehen, aus dem Strom-und Beschwerde der Hamas erhalten, geschweige denn ausgebaut. Zumindest würden sie wollen, Festnahme oder töten Hamas-Führer und wichtige Phase schmähliche Parade der Kämpfer gefangen – vielleicht in Kombination mit einer Pufferzone im Norden des Bandes.

Aber das würde die israelischen Truppen, die ihr Land Invasion in die Herzen der Streifen in den Städten und Flüchtlingslagern, in einer bestimmten Kosten von schweren Unfällen sowie die Unterstützung der Öffentlichkeit. Sie würden dann vor der Wahl, ob die Hamas zu fahren U-und reimpose ein-geblasen Beruf – oder zunehmenden Guerillakrieg gegen Sitzung Ziele in einer Zone der Sicherheit, wie es im Libanon in den 1990er Jahren. Kein Wunder, Livni und Barak werden, was zu tun ist.

Unabhängig davon, welche Entscheidung sie, der Krieg ist schon schneiden den Boden unter israelischen und der westlichen Politik in der gesamten Region. Unter den Palästinensern, sie untergräbt Mahmoud Abbas – deren Amtszeit läuft morgen aus – und seine Fatah-Bewegung, bei gleichzeitiger Erhöhung der Unterstützung für die Hamas in der Westbank, in denen US-geschulten und EU-finanzierten Sicherheitskräfte haben jetzt verhaftet Hunderte von Hamas-Aktivisten und verboten Demonstrationen.

Es ist auch die Stärkung dieser innerhalb der Fatah, die wollen mit dem Westen durchgesetzt-Spaltung zwischen den beiden Flügeln der palästinensischen Politik. Hussam Khader, ein West-Bank „Junge Garde“ Fatah-Führer, ist eine der anspruchsvollsten jetzt direkte Verhandlungen mit der Hamas Einheit, und für die Fatah-Linked-Al-Aksa-Brigaden zur Bekämpfung der neben Hamas gegen Israel die Angriffe.

„Israel hat einen großen Fehler gemacht“, sagte er zu mir in dieser Woche, „weil die Hamas wird stärker und Fatah schwächer als Folge des Krieges, auch wenn Israel wieder besetzt den Gaza-Streifen.“ Vergleicht man den Widerstand der Hamas im Gaza-Streifen an der Schlacht von Karameh gesichert, dass Yasser Arafat die Führung der Palästinenser im Jahr 1968, Khader vorausgesagt: „Nach diesem Krieg, der Hamas wird dazu führen, dass der PLO.“

Die gleiche Tendenz zeigt sich in den Nahen Osten, wo die Hamas hat leistungsstarke neue Anhänger, einschließlich der demokratischen Türkei, während die westlichen Alliierten, wie die ägyptische und Saudi-Diktatur, mehr Glaubwürdigkeit verloren haben, indem sie gesehen zu haben stillschweigend unterstützt Israels Versuch, Crush Hamas auf Kosten der Palästinenser im Gaza-Streifen.

Die meisten der Palästinenser sind in der Tat Flüchtlinge oder die Familien der Flüchtlinge aus den Städten im Süden Israels, darunter Ashkelon und Ashdod, die sich gezielt der Hamas – und von denen sie ethnisch gereinigt, wenn Israel wurde im Jahr 1948.

Aber der Großteil der westlichen Medien uns glauben machen, dass die Ursache dieses Krieges ist die Entlassung der Hamas vor allem Haus-Raketen in Israel -, die kein Staat tolerieren können, ohne Repressalien. In diesem kurzsichtigen Fantasy Land, es gibt keine 61-Jahre nationalen Enteignung, keine Flüchtlingslager, keine Berufe, keine Belagerung, keine mehreren israelischen Verstöße gegen die Resolutionen des UN-Sicherheitsrates und die Genfer Konventionen keine illegalen Mauer, keine Routine Morde, keine Gefangenen und Nr. Westjordanland.

Auch hätten Sie viel Sinn, dass – wie Akiva Eldar, Kolumnist der israelischen Haaretz, schrieb in dieser Woche – „Gaza ist nach wie vor, praktisch und nach internationalem Recht, besetztes Gebiet“, und Teil einer politischen Einheit mit den besetzten Westjordanland . Oder, dass die USA, Großbritannien und die EU, während ein Lippenbekenntnis zu Waffenstillstand fordert, bereitete den Boden für diese Barbarei mit Geld, Waffen und diplomatische Unterstützung als Hoffnung auf eine tragfähige Zwei-Staaten-Lösung hat zerfiel vor unseren Augen.

Druck hat jetzt zum Tragen kommen, nicht nur auf Israel, sondern auf die Regierungen, die es unterstützen – einschließlich Großbritanniens. Das ist der Grund, warum der Anruf von Nick Clegg, der Liberalen und Demokratischen Führer, für ein Waffenembargo gegen Israel und die Aussetzung des neuen EU-Kooperationsabkommen mit Israel – der erste Mainstream-Partei zu tun – ist so wichtig. David Miliband, dem Außenminister, ruft es naiv. In der Realität, die Naivität liegt in der Vorstellung, dass der Westen weiterhin die Institute, die Ungerechtigkeit und Blutvergießen verursacht ohne Aufschub auf das palästinensische Volk, ohne zu zahlen einen Preis für sie.

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: