Skip to content

UN: Kein Kämpfer in der Schule gezielt

Januar 9, 2009

quelle englisch
maschinell übersetzt Der Leiter des UN-Büros in Gaza mit der Schule, wurde von Israel Kräfte hat behauptet, dass die Hamas-Kämpfer wurden in den Schutz umgewandelt.

as israelische Militär beschuldigt, die Hamas mit der Zivilisten zu schützen, innerhalb des Gebäudes als „menschliche Schutzschilde“ und sagte, seine Truppen hatten nach dem Feuer wieder Kämpfer entlassen Mörtel auf, ihre Positionen aus al-Fakhora Schule im Flüchtlingslager Jabaliya.

Aber John Ging, der Direktor der Operationen im Gaza-Streifen für die Vereinten Nationen-Hilfswerk (UNRWA), sagte der Reporter, dass er besuchte die Schule in einem drei Stunden Pause in die Kämpfe am Mittwoch und „versichert die Verwaltung der Schule …, dass es keine Kämpfer in der Schule „.

„Nein militanten Tätigkeit“

Ging fügte hinzu, dass es sich um seine „eigenen Mitarbeiter, Senior, erfahrene, lang-Bedienung“.

„Ich bin jetzt sehr zuversichtlich, dass es keine militante Aktivitäten in der Schule noch Militante in der Schule“, sagte er.

Er bekräftigte auch ein Aufruf für eine unabhängige Untersuchung des Vorfalls.

„Wer hat Beweise für das Gegenteil, dann lassen Sie uns nach vorne bringen“, sagte Ging.

Die israelische Streik am Dienstag links 43 Palästinenser getötet und etwa 100 verletzt.

Mindestens 700 Palästinenser getötet wurden, im Gaza-Streifen und fast 3085 verletzt, da Israel die militärische Offensive begann am 27. Dezember.

Sieben israelische Soldaten und drei Zivilisten starben im gleichen Zeitraum.

Die israelische Armee sagte am Mittwoch stand er durch seine Erklärung, die am Tag vor, in dem sie behauptete, dass Mörtel wurden entlassen „aus“ der Schule, dann aber eine andere Erklärung, die später fallen die Worte „innerhalb“ zu sagen, „Mörtel Feuer aus“ der Schule.

„Wichtige Unterscheidung“

Chris Gunness, ein Sprecher für die UNRWA, so war dies „eine sehr wichtige Unterscheidung, weil wir wurden beschuldigt, sehr schwerwiegende Vorwürfe, dass unsere Räumlichkeiten wurden verwendet, um Raketen“.

Michel Abdel Massih, QC, einem in London ansässigen internationalen Menschenrechte Rechtsanwalt, auch für eine unabhängige Untersuchung.

„Wenn [israelischen] Ansprüche zu prüfen sind richtig Wir brauchen ein unabhängiges Gericht. Der Internationale Strafgerichtshof eingerichtet wurde, um sich mit diesen Fragen befassen, so gibt es einen Mechanismus für den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen, den Fall zu untersuchen“, sagte er der Al Jazeera.

Auf die Frage, ob Israel würde eine solche Untersuchung, Mark Regev, Sprecher des israelischen Ministerpräsidenten, sagte Israel hatte bereits entschieden, eine „erste Untersuchung, die ergab, dass Truppen hatten wieder Feuer aus dem UN-Gebäude.

Regev beschuldigt die Hamas, den palästinensischen Fraktionen, die den Gaza-Streifen, auf die Verpflichtung ein „Kriegsverbrechen“ durch die Beherbergung in der UN-Schule als „einem menschlichen Schutzschild“.

Der Vorfall hat zu starken internationalen Verurteilung mit Ban-Ki-moon, Generalsekretär der Vereinten Nationen, Branding sowohl den Vorfall und Raketenangriffe der Hamas als „inakzeptabel“.

Agenturen

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: