Skip to content

Die Alte Testament und die Massaker in Gaza von Gilad Atzmon

Januar 9, 2009

quelle Gilad Atzmon
„Ihr werdet eure Feinde jagen, und sie fallen durch das Schwert, bevor Sie. Fünf von Ihnen wird Chase hundert und hundert Sie setzen zehntausend zum Flug; eure Feinde fallen durch das Schwert vor dir.“
Mose, Kapitel 26, Verse 7-9

„Als der Herr, dein Gott, bringt Sie in das Land bei der Eingabe zu besitzen und Laufwerke, bevor Sie viele Nationen … dann müssen Sie sie völlig zu vernichten. Sie keinen Vertrag mit ihnen und zeigen ihnen keine Gnade.“
Deuteronomium 7:1-2,

„… Nicht lebend verlassen, dass alles atmet. Komplett vernichten … wie der Herr, dein Gott, hat euch …“
Deuteronomium 20:16

Es ist nicht viel Zweifel unter biblischen Gelehrten, dass der hebräischen Bibel enthält einige sehr belastet nicht ethischen Vorschläge, von denen einige nicht weniger als einen Aufruf für einen Völkermord. Biblical Scholar Raymund Schwager hat im Alten Testament 600 Passagen explizit Gewalt, 1000 beschreibende Zeichen von Gottes eigenen gewalttätigen Aktionen der Strafe, 100 Passagen, wo Gott ausdrücklich Kommandos andere Menschen zu töten. Offenbar, Gewalt ist die am häufigsten genannten Aktivitäten in der hebräischen Bibel.

So verheerend, wie es auch sein mag, der hebräischen Bibel Sättigung mit Gewalt und Vernichtung der andere möglicherweise etwas Licht in den schrecklichen Völkermord in Gaza, die momentan von den jüdischen Staat. Am helllichten Tag, der IDF ist mit der die meisten tödlichen Methoden gegen Zivilisten, als ob ihr Hauptziel ist es, „zerstören“, während die Bewohner des Gazastreifens mit „keine Gnade“ wie auch immer.

Interessant genug, Israel versteht sich als ein säkularer Staat. Ehud Barak ist nicht gerade eine qualifizierte Rabbi und Tzipi Livni ist kein Rabbi Frau. Daher sind wir berechtigt, davon auszugehen, dass es nicht tatsächlich Judentum per se, die direkt verwandelt israelische Politiker und militärischen Führer in Kriegsverbrecher. Darüber hinaus frühen Zionisten glaubten, dass im Rahmen eines nationalen Home Juden würden „Menschen wie alle anderen Menschen“, dh, zivilisierten und ethische. In diesem Zusammenhang sehr, israelische Realität ist recht seltsam. Die hebräischen säkularen Juden haben es geschafft, Drop ihr Gott sein, die meisten von ihnen nicht folgen jüdischen Recht, sind sie weitgehend säkularen, und sie gemeinsam interpretieren, ihre jüdische Identität als Völkermord Mission. Sie haben erfolgreich die Umwandlung der Bibel von einem geistlichen Text in ein bloodsoaked Grundbuchamt. Sie sind da, dh in Zion, Palästina, das Land zu erobern und einsperren, verhungern und zerstören ihre indigenen Einwohner. Dementsprechend hat es den Anschein, als ob die Artillerie-Kommandanten und IAF Piloten, die gelöscht nördlichen Gaza-Streifen vor zwei Übernachtungen wurden folgende Deuteronomium 20:16 haben sie ja „.. nicht lebend verlassen, dass alles atmet.“ Und noch eine Frage offen gelassen. Warum sollte eine säkulare Kommandant folgen Deuteronomium Verse oder einer anderen biblischen Text?

Einige sehr wenige sporadische jüdischen Stimmen in der linken Seite befinden sich darauf, die sagt uns, dass Judentum ist nicht unbedingt von Natur aus mörderisch. Ich neige zu der Annahme, dass sie sich ihre Worte als echt und wahrheitsgetreu. Aber dann kann man sich fragen, was ist es, dass der jüdische Staat brutal ohne Vergleich? Die Wahrheit ist eigentlich ziemlich traurig. Soweit wir sehen können, Zionismus ist das einzige säkulare ideologischen und politischen jüdischen kollektiven rund und wie es passiert, es hat sich wieder einmal in dieser Woche, dass es Völkermord bis auf die Knochen.

So weit wie Völkermord ist der Unterschied zwischen Judentum und Zionismus lässt sich wie folgt: während die jüdischen biblischen Kontext ist getränkt mit Völkermord Referenzen, die in der Regel im Namen Gottes, in der zionistischen Kontext, Juden töten Palästinenser, die im Namen von sich selbst Das bedeutet, die „jüdische Volk“. Dies ist in der Tat den endgültigen Erfolg der zionistischen Revolution. Er lehrte die Juden zu glauben, in sich. Zu glauben, in den jüdischen Staat. „Die israelischen“ ist der Gott Israels. Daher ist die israelische tötet im Namen der „seine Sicherheit“, die im Namen der „seine Demokratie“. Die Israelis zerstören, die im Namen der „Krieg gegen den Terror“ und im Namen der „ihre Amerika“. Scheinbar, in den jüdischen Staat, der hebräischen Thema wieder auf Massentötung, sobald er feststellt, ein „Name“, um mit.

Dies bedeutet nicht wirklich verlassen, uns zu viel Raum für Spekulationen. Der jüdische Staat ist die ultimative Bedrohung für die Menschheit und unsere Vorstellung von Humanismus. Christentum, Islam und Humanismus kam zusammen mit einem Versuch zur Änderung jüdischen Stammes Fundamentalismus und ersetzen Sie sie mit den universellen Ethik. Aufklärung, Liberalismus und Emanzipation erlaubt Juden zu erlösen, sich von ihren alten Stammes Vorherrschaft Züge. Seit der Mitte des 19. Jahrhunderts, viele Juden waren, aus ihren kulturellen und Stammes-Kette. Tragischerweise genug, Zionismus zu ziehen viele Juden zurück in. Currently, Israel und Zionismus sind die einzige kollektive Stimme für die Juden.

Die letzten zwölf Tage der gnadenlosen Offensive gegen die palästinensische Zivilbevölkerung lässt keine Zweifel aufkommen. Israel ist die größte Gefahr für den Weltfrieden. Ist offensichtlich, dass der Nationen ein tragischer Fehler, im Jahr 1947 mit einer flüchtigen rassistisch orientierten Identität eine Gelegenheit, um sich in einen nationalen Staat. Jedoch, die Völker „Pflicht ist es nun, dass friedlich abzubauen, bevor es zu spät ist. Wir müssen sie vor dem jüdischen Staat und seine kraftvolle Lobby rund um die Welt zu ziehen wir alle in einem globalen Krieg in der „Name“ eines banalen populistischen Ideologie oder einem anderen (Demokratie, Krieg gegen den Terror, kulturelle Kampf und so weiter). Wir müssen aufwachen, bevor wir nun ein Planet ist und nur in ein Platzen des Hasses kochen.

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: