Skip to content

Dann explodiert der Hass – KURDEN IN ISTANBUL

Oktober 30, 2007

Kurden in istanbulAus Istanbul berichtet Maximilian Popp

Die Kinder spielen im Dreck, die Fenster sind mit Brettern vernagelt – leicht hatten es die Kurden im Istanbuler Armenviertel Talabasi nie. Doch jetzt wächst auch dort die Angst vor einer Eskalation: „Die PKK bombt sich zurück ins Rampenlicht.“

Istanbul – „Schau mich an! Schau, was dieses Land aus mir gemacht hat.“ Murat, Türke, Kurde, Vater von sieben Kindern und einem toten Sohn, zeigt auf seine linke Hand, sie zittert. „Ich habe Angst, nicht um mein Leben, aber um das Leben meiner Kinder.“

Die Stimmung in der Türkei ist gereizt. Die PKK hat mit ihren Anschlägen das Verhältnis zwischen Türken und Kurden vergiftet, das sich in den vergangenen Jahren langsam zu bessern begann. Die Wut der Menschen in der Türkei richtet sich nicht nur gegen die PKK, sie richtet sich zunehmend auch gegen die Kurden.

Die Regierung von Premierminister Recep Tayyip Erdogan ist sichtlich um Deeskalation bemüht. Mehrmals rief Erdogan Medien und Bürger in den vergangenen Tagen zu Ruhe und Besonnenheit auf.

Doch der Frieden ist brüchig. Am Sonntag vor einer Woche hielt die Polizei eine Gruppe gewaltbereiter Demonstranten davon ab, ins Istanbuler Kurden-Viertel Talabasi einzudringen. In Anatolien kam es nach Berichten der „New York Times“ zu Angriffen auf die Büros kurdischer Politiker.

„Wir bekommen den Ärger ab, den die PKK im Osten verursacht“, sagt Murat. Er wohnt mit seiner Frau, den sieben Kindern, zwei Schwestern, zwei Brüdern und der Frau eines Bruders in einer Drei-Zimmer-Wohnung in Talabasi. Von den Wänden bröckelt der Putz, Kabel quellen aus der Verteilerdose. Die Türen der Wohnhäuser sind aus den Angeln gerissen, ihre Fenster mit Brettern vernagelt. In den Gassen spielen Kinder mit Hundekot und Kieselsteinen. Sie kratzen den Kalk von den Wänden und stopfen sich den Mund voll.

„Verhindert diesen Krieg!“

Erkan, ein Reisverkäufer aus Talabasi, zeigt auf Schrammen in seinem Gesicht und an den Armen. Er sagt, er sei auf der Straße von einer Gruppe junger Männer verprügelt worden. Er vermutet, dass es Anhänger der „Grauen Wölfe“ waren, einer rechtsradikalen Jugendorganisation, aber sicher wisse er es nicht. Warum ging er nicht zur Polizei? „Was soll die schon tun!“ Erkans Kollege Emra beklagt, mehrfach beschimpft und mit Steinen beworfen worden zu sein.

Murat sagt, er habe beobachtet, wie nachts rechtsradikale Jugendliche durch die Straßen zogen, Autos in Brand setzten und Fensterscheiben einschlugen. Die Polizei bestätigt, dass es zu Zwischenfällen gekommen ist. „Allerdings nicht dramatisch, nichts, was wir nicht kontrollieren könnten“, sagt ein Beamter. Man sei „in erhöhter Alarmbereitschaft.“

„Es sind wenige Ultranationalisten, die die ohnehin angespannte Stimmung zusätzlich aufheizen“, sagt Dursun Tüyloglu, Politik-Dozent an der Istanbul Bilig University. Noch sind es Einzelfälle offener Feindseligkeit, doch die Menschen in Talabasi fürchten, dass im Falle eines Krieges die Spannungen zwischen Türken und Kurden weiter zunehmen. „Ihr seid doch Europäer!“, ruft Akün, Murats älteste Tochter. „Verhindert diesen Krieg!“

Murat ist in einem kurdischen Dorf an der Grenze zu Syrien aufgewachsen. Als PKK-Kämpfer das Dorf besetzten, musste er fliehen. Sein Sohn starb bei einem Unfall. Dennoch würde Murat die PKK niemals offen kritisieren, nicht aus Sympathie, sondern aus Angst.

Müde statt wütend

In Istanbul hoffte Murat auf ein besseres Leben, doch er wurde enttäuscht, wie so viele Kurden. Der Besitzer des Restaurants, in dem er arbeitete, wollte ihm keinen Lohn zahlen. „Du bist Kurde, du verdienst kein Geld“, sagte er. Murat verdingte sich als Wasserträger, bis die Rückenschmerzen unerträglich wurden. Jetzt verkauft er Nüsse und Unterhosen auf der Straße.

„Die PKK hat uns aus unseren Dörfern vertrieben – aber in Istanbul werden wir als PKK-Terroristen beschimpft“, sagt Murat, wütend sieht er dabei nicht aus, nur müde, als hätte er seit Jahren nicht geschlafen.

Selten sei die Lage für Kurden in der Türkei so problematisch gewesen wie in diesen Tagen, sagt Erhan Altan. Im Fernsehen seien jeden Tag Begräbnisse türkischer Soldaten zu sehen. „Da fällt es den Menschen schwer zu unterscheiden: zwischen Kurden und kurdischen Terroristen.“

Altan ist selbst Kurde. Er arbeitet für eine internationale Organisation in Istanbul. Altan sagt, seine Karriere sei nur bei einer ausländischen Organisation möglich gewesen. Als Kurde sei es in der Türkei schwer, vernünftige Arbeit zu finden. „Das ganze Land spricht vom Terror, aber niemand fragt nach den Gründen. Warum schließen sich junge Männer den Verbrechern der PKK an?“ Altan formt die Hände zu einem Revolver. „Weil sie für sich keine andere Chance sehen.“

Tatsächlich hinken die Kurdengebiete dem Rest des Landes wirtschaftlich weit hinterher. Und doch hat die Regierung von Premier Erdogan in den vergangenen Jahren begonnen, die Region zu fördern. Das Ergebnis: Bei der Parlamentswahl im Juli haben mehr als die Hälfte der Kurden für die Regierungspartei AKP gestimmt.

Die PKK, die seit Jahrzehnten für ein unabhängiges Kurdistan kämpft, verliert an Boden. „Der PKK läuft die türkische Basis davon, und das weiß sie“, sagt Politologe Tüyloglu. „Deshalb bomben sie sich zurück ins Rampenlicht.“ Ihre Strategie scheint aufzugehen: Das Misstrauen zwischen Türken und Kurden wächst, eine friedliche Lösung des Konfliktes ist in weite Ferne gerückt.

„Erdogan ist ein Getriebener“, sagt Erhan Altan. Er wolle diesen Krieg nicht, aber die Massen fordern ihn. „Gibt Erdogan nach, fürchte ich das Schlimmste für unser Land.“ Altan legt die Stirn in Falten. „Dann explodiert der Hass.“ Selbst ein Bürgerkrieg sei dann nicht mehr ausgeschlossen.

SPIEGEL ONLINE – 29. Oktober 2007, 19:28
URL: http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,514169,00.html

55 Kommentare leave one →
  1. felix_istanbul permalink
    November 20, 2007 7:56 am

    der artikel stammt aus dem spiegel, nicht wahr?
    hab selten so einen schwachsinn gelesen… „kinder spielen mit hundekot“??? was für ein dämliches rassistenschwein kommt denn darauf so einen dreck zu schreiben?
    hab selber während eines auslandssemesters fast ein jahr in tarlabasi gewohnt und spreche dem autor ab, jemals eine ortbesichtigung durchgeführt zu haben.

  2. kurdin permalink
    Januar 6, 2008 9:44 pm

    ich habe noch nie so ein schwachsinn gelesen …ihr wisst von nix und redet ihr glaubt die worte von erdogan …es sind alles nur lügen und die kamen auch im europa parlament raus also tut jetzt nicht so als seien wir kurden hier die terroristen das sind eigentlich die türken nein ich sage nicht türken ich sage die bozzkurt, denn nicht alle türken sind so und bringen kinder auf der straße um nur weil es kurden sind.
    Wir wurden wie dreck behandelt und finden es reicht langsam.
    Wir haben ein eigenes Land un das wollen wir zurück.
    Ihr habt uns unsere würde und unser stolz genommen.
    Ist es so schwer zu begreifen wie sich hier die menschen verletzt fühlen.
    Wir werden unterdrückt un niemand will drüber reden obwohl doch alle sehen wie wir doch im inneren und äußeren gefoltert werden.
    IHR WISST VON NIX UND REDET.. SCHÄMT EUCH EHRLIHC JETZT..
    ich gebe zu ich habe den text nicht durchgelesen. wie sollte ich es denn auch können weil es einen verletzt wie über uns geredet wird.
    un glaub mir wir werden nicht aufgeben…wir haben auch stolz….
    also dieser text finde ich ist schwachsinn

    WIR KURDEN HABEN EIN RECHT AUF FREIHEIT UND EIN LAND wie jeder andere auch….

  3. kurdiche_chika permalink
    Januar 7, 2008 7:39 pm

    ihr wisst gar nicht was ihr da schreibt schämt ihr euch nicht so zu lügen.die türken vergewaltigen die fráuen,die kinder töten sie,und hängen die männer auf,und das alles haben die türken gemacht ihr hört zwar sehr viel von denn kurden und sagt sie sind terroristen doch nichts von den türken also sind es engel für euch oder wie????nein das ganze habe die türken gemacht sie sind die waren terroristen sie haben uns das land geklaut öcalan haben sie west genommen aber sie schaffen es nicht uns das stolz und die freiheit weg zu nehmen denn wir halten alle zusammen.die haben kurdistan bombartiert unsere leute sind dabei umgekommen.und wir sind die terroristen oder wie????Abdullah Öcalan wurde west genommen sie haben ihn vergifftet und ihn vertieg gemacht wieso sind die türken so herzloss zu ihm.warum sind sie es zu uns.diese leute auf dem bild sind zwer kurden aber die haben eben andere meinung und lügen nur weil sie in der seite der türken sind.ich verstehe nicht warum ihr dann denen glaubt wenn die doch nur lügen.und wenn wir was sagen is totensstille ihr hört ja noch nicht mall zu und wist noch nicht mall was gerechtigkeit ist.wer das da geschrieben hat welcher politiger es auch is hat gelogen.denn so sind wir in warheit nicht.und das kinder mit hundekot spielen is sooooo was von schwarsinnn denn ich war dort in alles ecken sogar und habe so was noch nie dort gesehen.erdogan ist der wahre terrorist das ihr es wisst.

  4. Januar 7, 2008 8:00 pm

    ach soo ne schach sin höre ich zum ersten mal echt wie kann man soo ach egal ich lass kein komentare ab echt nix zum essen nix zum spielen für was denn die 7 kinder echt typisch die falimie mehr schriebe ich nix zu !!!!!!

  5. lady-kurdi permalink
    Januar 10, 2008 4:35 pm

    ihr werdet es noch bereuen so lügen zu schreiben allah macht es schon ihr seit schlimme menschen so was gibt es nicht ihr lügt ohne zulachen.ihr seit ja schlimmer als die tiere oh ´so was soll jeder glauben.ihr wisst ja noch nicht mall was ihr da´schreibt aber egal so doof seit ihr .nicht wir.

  6. diana permalink
    Januar 10, 2008 5:37 pm

    ey habt ihr mall davon gehört das jeder mensch auf der welt ein mall okay auch mehrmalls lügt aber ihr macht es mehr als allen meine schwester wohnt dort un hat noch nie gesehen das da kinder mit hundekot oder so spielen seit ihr blöd oder was un ich war auch schon da da is garnichts gewesen wie ihr es sagt also sogar in den tiefsten gassen.aber naja ich sage nur eins wir kurden haben auch ein recht für kurdistan für freiheit und für Abdullah Öcalan das musst ihr wissen. so wie ihr deutschen auf deutschland eine rechte hat und die brasilaner ein recht haben un die anderen die es gibt.da habt ihr noch nicht mall nachgedacht.oh sorry wenn ihr sowas schreibt könnt ihr nicht denken.das is das was menschen so schlimm macht.sogar die meisten klein kinder wissen mehr als euch .also zieht euch zurück ihr wisst gar nicht was ihr da schreibt okay.

  7. Januar 23, 2008 11:25 am

    kürden haben bereits ein Land „Türkei“ wie seit tausend jahren.
    Ich als halb kurde kann ich ruhig sagen PKK als Terror organisation keineswegs die Kurden vertritt.
    einfach zu verstehen pkk ist marksistisch leninistisch kurden sind muslime.

    • 25kurdischgirl25 permalink
      Juni 11, 2010 9:06 pm

      ey das heisst kurden und nicht kürden

  8. Norman permalink
    Januar 24, 2008 9:06 pm

    Also was die Kurden hier ablassen ist der GRÖSSTE SCHMARN!!!
    Wer spielt mit Scheisse in der Türkei?
    Habe selber zwei Jahre in Istanbul gewohnt, bin deutscher … und was da losgelassen wird von den kurdischen Bürgern (die eigentl. dank den USA derzeit ein Land haben) ist HINTERHÄLTIG hoch 10 … ihr wollte selber wie Robinson Crusoe leben, habe oft Berichte im Türk-Sender mir angeguckt. Euch werden Lehrer/in vom Staat zugeschickt um euch sowas wie BILDUNG und KULTUR beizubringen, aber anstatt das ihr euch darüber freut, werden die weibl. Lehrer von euch vergewaltigt und umgebracht … dann redet ihr von KRANK sein ?
    Haltet mal die Bälle flach, sonst werdet ihr zu Pinochio!

    P.S.: Du brauchst dich hier nicht 100x mit anderem Namen anmelden und Statments dazu schreiben, deine Rechtschreibung lässt auch zu wünschen übrig!
    Wenn du in Deutschland bist, dann lerne mal richtig die Sprache …

    Viele Grüße
    der Deutsche🙂

    • Ararat permalink
      August 1, 2009 9:58 pm

      wenn sie so lange in der türkei-istanbulgelebt haben, wissen sie auch, wie die menschen in der türkei über christen, besonders über die deutsche reden. oder?🙂
      ich habe jahrelang in antalya als reiseleiter gearbeitet. dort erzählen unsere männer primitivste über ihre geschellschaft. dass kann ich aber hier nicht schreiben, da diese viel zu viel primitiv ist🙂
      aslo, es geht darum, dass ihre frauen nicht als jungfrauen bleiben müssen bis sie heiraten, bzw. zu ihren männern treu bleiben. und das wird in den islamischen ländern als ehrenlos angesehen. und so redet man über sie dort. dass die menschen in istanbul ihnen nicht zu dem gesicht gesagt haben ist was anderes:-))

  9. Januar 29, 2008 5:35 pm

    Immer werden die Kurden als schlecht angestempelt nur weil sie für ihren Volk kämpfen,und diese türkischen bastarde haben nix besseres zutun als lügen zu verbreiten,Pkk kämpft für die Freiheit und einen eigenen Volk,das steht doch jedem zu, in der Türkei werden die Kurden nur gefoltert und das weil sie sagen das sie Kurden sind.Aber das zeigen die türkischen Medien natürlich nicht die wollen sich ja nicht schlecht darstellen,deswegen haben Deutsche in Deutschland auch so ein schlechtes Bild von uns „Kurden sind Terroristen“……
    Aber was sind Türken??? Sind es nicht die wahren Terroristen??? Wenn die Türken so stolz auf ihr Land sind sollen sie doch in ihr Land zurück,sie können sich hier sowieso nicht anpassen,bauen nur scheizze und verbreiten nur Lüge….

  10. fahim permalink
    Januar 29, 2008 6:02 pm

    ich bin kurde lebe in türkei.
    opfer pkk terror sind kurden.
    wir mussten aus batman (meine heimat) flüchten unsere haus laden verlassen, weil mein vater kein steuer an pkk bezahlen.
    Pkk feuer unsere laden.
    pkk ist eine firma , leute drogen menschen handel.
    kurden möchten kein pkk weil pkk atheisten.
    pkk sind keine kürden pkk sind terroristen.

  11. Derya permalink
    März 1, 2008 11:18 am

    Keiner behauptet dass die Kurden böse sind. Dass einzige was ich für die empfinde ist Mitleid,nicht weil die angeblich gefoltert werden.Sondern nur weil die so was von ungebildet sind, dass sie sich von der Terrororganisation PKK dermaßen ausnutzen lassen. Die müssen die Lehrer und Ärzte und alle Menschen umbringen,die denen auf irgeneiner Art und Weise helfen können. Denn Lehrer tragen dazu bei, dass sie lesen und schreiben lernen was viele nicht können (hier sind mehrere Beispiele dafür). Wenn sich die Meschen die Menschen bilden, haben sie eingene Ideen, und sehen das endlich ein, dass die PKK die nur ausnutzt.
    Ich habe vor einigen Tagen in der Türkischen Presse eine Kurdische Frau gesehen, die gegen die PKK war. Sie wurde sofort von den bisschen Kurden die PKK Mitgllieder waren angegriffen. Als von den eigenen Landsleuten, die meisten Kurden die eine eigene Meinung haben, haben Angst es auszusprechen. Weil sie sonst von den eigenen Familienmitgliedern, Freunden ,Bekannten, von der kurdischen Gesellschaft abgestempelt werden. Es gibt sogar PKK Mitglieder, die vor der PKK fliehen und bei den Türken Hilfe suchen.
    Kein MENSCH lebt freiwillig jahrelang auf den Bergen und lässt sich Drogen spritzen, damit der abhängig von den PKK Leuten ist. Kein MENSCH tötet freiwillig sein Bruder, kein MENSCH lässt freiwillig seine Schwester seine Mutter vor seinen Augen vergewaltigen. Keine FRAU mit bisschen Ehre lässt sich von den behaarten, hässligen, stinkenden Männern, die sich vn ekeligen Fiechern ernähren auf den Bergen in eine dreckigen Ecke über sich her gehen.
    Die Meisten armen Kurdischen Mädchen werden aus den Dörfen entführt und von den Mördern ihrer Brüder Missbraucht. Und die Türken leben in der Großstadt, den passiert nicht viel, den geht es sehr gut.Die gehen in die Uni, haben eine Familie und leben glücklich.
    Der ganze Schmerz wird von Kurden den Kurden zugefügt und die merken das nicht mal, dass das die eigenen Familienmitglieder, Bekannten Verwandten sind, die sie erschiessen. Aus diesem Grund tun mir die Kurden wirklich nur leid.

    PS: Lest euch den Text von Fahim durch, der ist schwer verständlich, aber der fasst das das kurz was ich versuche zu erklären.

  12. bosver permalink
    März 4, 2008 2:19 am

    Ich will endlich dass die kurden unsere schöne Städten in der Türkei für immer und ewig verlassen. Wir wollen diese Affen nicht haben. Wenn Europär die haben wollen, bitte schön. Alle mann (kurden) nach EU und werde Haschisch-Dealer, Zuhälter, Sozialhilfeschmarotzer, Asyl-Missbraucher (sowieso) und zuletzt seid Ihr Abschaum der Menscheit!

  13. bosveri siken permalink
    März 24, 2008 2:14 pm

    wenn Kurden Haschisch-Dealer, Zuhälter, Sozialhilfeschmarotzer, Asyl-Missbraucher wären,was wären dann die türken? Na klar bastarde,hure…..,usw
    Die einzigen Affen sind die türken,
    Türken sind keine Menschen.

  14. PKK BRUDER permalink
    April 1, 2008 5:22 pm

    ALTER IHR VERDANKT PKK EUER LEBEN MAN SEIT IHR DUMM MAN WEN PKK NICHT WÄRE WEREN DIE KURDEN SCHON TOD MAN UND AUSERDEM DAS ALLES IST GELOGEN WAS ERDOGAN SAGT DER HURENSOHN OK IHR GLAUBT IHN NOCH ALTER

    BIJI SEROK APO
    BIJI KURDE U KURDISTAN
    HER BIJI
    EGAL WAS IHR MACHT EIN KURDE KENNT KEIN SCHMERZ

  15. ilayda eskiz permalink
    April 4, 2008 10:32 am

    Ich bin selber mit einem Kurden verheiratet und habe zwei Kinder. Auch mein Schwager ist Kurde. Es heisst , das Kurden verfolgt werden und dass sie in schlechten Verhaeltnissen leben, aber sind es nur die Kurden?Türkei ist ein Entwicklungsland und viele Menschen kommen nur schwer über den Monat. Viele leben mit Schulden und müssen für kleine Löhne hart arbeiten. Bei solchen Verhaeltnissen auch noch sieben oder mehr Kinder auf die Welt zu setzen ist unverantwortlich. Jeder in diesem Land hat die gleiche Chance sein Leben so zu gestallten wie er will. Jeder kann studieren, eine Ausbildung machen oder Abgeordneter werden usw. Die berühmtesten Künstler sind Kurden. Ausserdem was immer vergessen wird ist, dass es nicht nur Kurden als Minderheit gibt in der Türkei. Es gibt zig
    andere, die aus anderer Herkunft sind, aber keiner schreit wie die PKK. Diese Terrorgruppe, die ich am Anfang wirklich sympatisch fand,sind Mörder sonst nichts. Sie beunruhigen unser Volk und Land so, dass wir keine richtige Demokratie einführen können und wirklich allesamt unter diesem Terror, in jeder hinsicht leden müssen.

    • HAN permalink
      November 28, 2009 4:56 pm

      Ilayda wie kannst du einen Kurden heiraten?
      tiefer kann wohl nicht sinken!

      ach doch,, die bauchtänzerin die sich „ASENA“ nennt, ließ sich von dem kurden IBrahim Tatlises schlagen vergewaltigen um berühmt zu werden

      solche stolzlose Frauen gibt es genug !

  16. April 6, 2008 11:06 pm

    was das den für ein scheißß von wegen kurden sind terroristen ihr habt keine ahnung und veröffentlich sachen die garnicht mal wahr sind und dan auch noch erdogan der spasti der macht doch diese ganze scheißee…. tam terbiyesis haaa scheiß bozkurts terroristenn
    türkei terrorist

    herbiji kurdistannnnnnnn

  17. Don Juan permalink
    April 18, 2008 4:14 pm

    kurden und türken sind keine brüder

    wir werden unser land aufbauen danach könnt ihr türken euch
    meinetwegen eure türkenflaggen an die stirn tätowieren

    jeder moslm ist mein bruder aber
    türken(90%) sind drecksfaschisten

  18. alexander zimmern permalink
    April 28, 2008 10:09 pm

    In turkei gibts über 50 deutsche fabrik und einkaufszentrum, wie kann deutsche journalisten die wahrheit schreiben über kurden und PKK?

  19. kurde permalink
    April 28, 2008 10:53 pm

    pkk ist zweifellose terror geschaeft.

  20. Mai 20, 2008 12:33 pm

    die kurden fabrizieren mal wieder den größten Müll.

    pkk kämpft auch gegen die kurden, aber wie viele merken das? wie viele kurden mussten sterben? wie viele kurden mussten ihre städte verlassen? unzählige und das alles wegen der pkk. es ist einfach nur peinlich und erbärmlich, was ihr hier hinschreibt.

    ich selbst habe eine kurdische mutter und ich – genauso wie der rest meiner familie in Ost-Anatolien – sehen die pkk als eine terroristische verreinigung an, die gegen die kurden kämpft und dann frech behauptet wir kämpfen für euch.

    ne, ne so kann es nicht weiter gehen… seit dem paar kurden aufgehört haben ihre ECHTEN bräuche und traditionen zu leben und angefangen haben nationalistisch zu denken geht es den kurden schlecht. seit apo$….

  21. bubi miji papo permalink
    Juni 16, 2008 8:55 am

    also ich glaub es fehlt bei einigen an Bildung sorry aber echt.

    Wenn die Dorf Aga nicht in Ihrer eigenen Welt nach dem 2. Weltkrieg gelebt hätten, und mal den Arsch hochbekommen hätten dann würd ich ja mal die Kurdis verstehen. Aber nein wie kleine Kinder schreien sie herum, nach dem die Weltkarten gezeichnet sind – nein ehrlich sowas ist einfach nur Wiederlich.

    Ausserdem was soll das ganze geschreie in dem Patriachischen /Archiaschen System den es bis heute gab, haben sich die Agas nur darum gekümmert wie die nächste Mohn Ernte ausfällt.

    Alle Pro PKK Sympatisanten tun mir leid, ich glaub ihr hattet noch nie Besuch von den Leuten die dann Schutzgeld wollten u.a.

    Desweiteren wird krampfhaft weiterhin versucht eine Nationale Identät über 5 verschiedene Regionen wo die Kurden leben aufzubauen. Es fängt damit an das einfach eine Amtsprache ausgerufen wurde… Alles sehr merkwürdig

  22. delale kurdin permalink
    Juli 10, 2008 1:26 pm

    ihr labbert alle nur scheiße ihr türken seit doch ale nur verdammte hohren söhne und töchter wir kurden sind dagegennküngige und sind dagegen eins der belibtedten menschen der welt und haben ehre und stoz die deutschen labbern genauso wie die türken naja tipysch scheiß leute

  23. delale kurdin permalink
    Juli 10, 2008 1:28 pm

    ey bin kurdin bin in deutschland geboren und gehe hier zur schule das was die pkk gemacht hat finde ich auch nichtso gut

  24. isimsiz permalink
    Juli 22, 2008 8:58 pm

    oo ihr hohlköpfe!! das alles ist nur politik… beide seiten sind scheiße und wir menschen werden ausgenutzt. ob kurde oder türkeee wir werden einfach ausgenutzt. das alles sind nur intrigen!! türkischer staat–> scheiße!! pkk–> scheiße!!!
    der türkische staat ist einfach nur dreck.. scheiß faschisten.. die pkk ist ebenso!! das alles kotzt mich einfach an…. statt kurden für ihre rechte demonstrieren, demonstrieren sie für öcalans freiheit. das ist soo schwachsinnig… und die gammeligen fascho türken sind ecklig. geben sich als muslime ab obwohl sie total sündigen. im islam gibt es keine rassen unterschiede. wir sind alle geschwister und müssen uns gegenseitig akzeptieren und respektieren!!! ich versteh die welt nicht mehr… die kurden sollen eine autonomie bekommen mit kurdischen schulen natürlich freiheit und gerechtigkeit usw. das wars schon!!! wieso macht man alles so schwer? scheiß politik

  25. isimsiz permalink
    Juli 22, 2008 9:01 pm

    das kurdische volk hat viel gelitten…. und leiden immer noch. die türkischen medien sind scheiße alles nur lügen…. 2 türkische beamte bombadieren ein dorf.. und wer wars?? ohh natürlich die pkk! quatschhh alles nur lügen allllllllleeeees :@:@

  26. isimsiz permalink
    Juli 22, 2008 9:04 pm

    gäbe es die pkk nicht gäbe es jetzt auch keine kurden! dank der pkk haben wir noch was:)) aber vertrauen kann man niemanden alle wollen ihre eigene nutzen haben.. gäbe es im osten der tr also im kurdischen gebiet genügend arbeit etc. dann würden die menschen nicht zur pkk gehen… diese sind die hoffnungslosen, die viel durchgemacht haben. ALLAH soll uns helfen.. inshallah!!!

  27. Naci permalink
    Juli 25, 2008 8:47 pm

    das ist das schwachsinigste was ich jemals gelesen habe. An die personen die dies hier geschrieben haben: “ IHR WISST GARNICHST“. Das ist echt arm wenn man nur die kurden schlecht darstellt.Ich bin es echt leit das man es nur so sieht das wir kurden die terroristen sind doch die wahren terroristen werden verschwiegen. informiert euch mal…WIR KURDEN WERDEN UNTERDRÜCKT. UND WERDEN NEGATIV DARGESTELLT!!!
    WOFÜR? WEIL WIR UM DAS KÄMPFEN WAS UNS GEHÖRT aber eins sage ich ihr werdet alle noch irgendwann bestraft so welche lügen aufzuschreiben und der menscheit zu zeigen wie dreckig und verkokst wir sind.

  28. Rikku.Rikku permalink
    Juli 28, 2008 7:59 pm

    Wir haben sicher alle den Anschlag in Istanbul mitbekommen
    18 Tote
    u.a. eine Schwangere und 7 Kinder.
    160 Verletze davon 15 schwer.
    Benutztes Bomben Modell = RDX (benutzt die PKK)
    unter den Opfern so einige Kurden!
    Der PKK ist scheißegal wen sie verwunden!
    Sie greifen einfach wahllos an!
    Sie verletzen Kurden!
    Behaupten, aber „Wir verteidigen die Kurden“

    Was tut die PKK denn nun wirklich?!

  29. KurdDersım permalink
    August 7, 2008 2:04 pm

    ıch bıtte euch fangt an bücher zu lesen

    bücher über dıe sıtuatıon der kurden nıcht nur von kurdıschen sondern auch von türkıschen schrıftstellern

    ıch weız es ıs leıchter das nach zu plappern was dıe eltern so sagen aba bıldet euch eure eıgene meınung

    DIE EINZIGEN TERRORISTEN IN DER TÜRKEI IST DER STAAT TÜRKEI SELBST DIE REGIERUNG UND DAS BEKANNTE ‚DERIN DEVLET‘

    KURD NAMIRIN

    SEHID NAMIRIN

    HER BIJI

  30. Osmanli Kizi permalink
    August 18, 2008 3:16 pm

    Oha,valla zu euch kann man nur oha sagen!… Hic utanmiyormusunuz?… Mir ist aufgefallen dass fast jeder kurdische mitbürger der hier was hingeschrieben hat,nix verstanden hat!… Habt ihr euch schon mal den Text gründlich durgelesen?… Im Text werden nicht die Kurden schlecht dargsetellt,neeee neeeee… Es wird darüber berichtet wie zurzeit die Lage in der Türkei ist… Es wird darüber berichtet wie schwer es unsere kurdischen brüder und schwestern in der Türkei haben und das dank wem?… Dank Erdogan und der PKK!…

    Die Pkk ist eine terroristische Organisation,die blind Menschen umbringt… Sie geben sich als Freiheitskämpfer aus,sie sagen sie kämpfen für ihre kurdischen brüder und schwästern,sie sagen sie wollen ein Land für ihre Kinder,ein besseres Leben und jedes kleine Kind vor den „bösen,barbarischen,unmenschlichen Türken“ beschützen… Doch was machen sie?… Ihre brüder zwingen sie in die Berge zu kommen,dort sich tonnen weise Drogen reinzuhauen,mehr Geld zu bezahlen als sie besitzen,ohne Grund Menschen zu töten… Ihre Schwästern vergewaltigen sie und bringen sie um!… Den Kindern nehmen sie die Väter weg,vertreiben sie aus ihren geliebten Dörfen und das für was? Ein Land?… Hahahahaha,bittee,bringt mich nicht zum Lachen yaa!:D…

    Kurden haben ein Land,sie leben in dem selben Land wie auch schon ihre Vorfahren für mehreren Hundert Jahren… Sie Leben in dem Land welches von ihren Vorfahren mit deren Leben gerettet und beschütz wurde,sie leben in der TÜRKEI!… Viele Kurden denken,nur weil es Türkei ist ist es nicht ihr Land,doch so ist es nicht!… Seit Jahrhunderten leben wir zusammen in diesem wunderschönen,einzigartigen Land… Wir lieben die selben Berge,wir singen die selben Volkslieder und wir haben den selben Glauben!… Kurden und Türken sind Brüder,Kurden und Türken sind ein Volk!… Viele Kurden wollen ihre Flagge am Himmel flattern sehen,doch sie wissen nicht dass das Rot der türkischen Flagge auch für das verflossen Blut ihrer Vorfahren steht!…

    Ich weiss es gibt viele Türken die nicht so denken wie ich,aber das kommt alles wegen der PKK!… Wenn wir jeden Tag im Fernsehen sehen wie junge Mütter ihre Söhne,Frauen ihre Männer,Kinder ihre Väter verlieren,dann kriegen wir einen Hass auf die Welt und wenn dann kurdische Terroristen die Pkk bejubeln,unsere Kurdischen Brüder vor Angst vor den Terroristen nix sagen können und leise sind,verlieren wir den durchblick wer wer ist!…

    Mit Erdogan will ich erst gar nicht anfangen,dieser bastard!… Wegen ihm verlieren die Menschen doch alles,ihre Arbeit,ihre felder… Doch es sind nicht nur die Kurden die in Armut leben,was ist mit den ganzen Türken?… Nicht alle türken leben in städten,haben geile Autos,können in Schulen gehen,haben Arbeit und haben den Himmel auf Erden… Alle Menschen in der Türkei sind Arm,denn die Türkei ist unter der Regierung der islamistischen Partei Erdogans so verdammt arm geworden!…

    Es stimmt,es werden viele Lehrer und Ärzte nach Ost-Anatolien gesendet,damit sie Bildung verbreiten,damit unsere kurdischen brüder nicht ungebildet bleiben,damit sie eine Zukunft haben,aber diese Hilfe kommt viel zu spät,sie müsste schon früher dagewesen sein… Wo waren die Soldaten als die Pkk die Dörfer bombadiert hat,wo waren die Soldaten als unsere brüder und schwestern aus ihren dörfern fliehen mussten?… Alles kommt viel zu spät,aber ich weiss auch dass die menschen in Ost-Anatolien die Hilfe herzlich empfangen und dankbar sind…

    Und ihr,die die die ganze Zeit über die Pkk bejubeln,bitte geht euch Bildung anschaffen,lest etwas!… Schämt euch wenigstens vor euren kurdischen schwestern und brüdern man!… Wie die sich fühlen müssen wenn die das lesen was ihr schreibt!… Ben bile utandim len!…

    Ich will dass unsere Detuschen Nachbarn meinen Text lesen,damit sie nicht denken,oh mein Gott was sind das für menschen,diese türken und diese kurden!:D;)…

  31. Bozkurt permalink
    August 31, 2008 7:06 am

    Ich bin Türke Osmane Bozkurt.
    Bozkurt gibt es seid dem Osmanichen Reich und Pkk nur seid ca:30 jahren wir Bozkurts sind nicht da damit wir Kurden Schlagen Schwachsinn.
    Wir sind Lebende Osmaniche Soldaten Selcuklar unsere letzte Aufgabe ist es das land Türkei zu Schüchtzen und das Türkische Volk.
    1993 sind in Solingen 5 Türkische Menschen von Neo Nazis umgebracht worden,wer ging auf die Strassen die Bozkurts gegen die Neo Nazis also wer das Land Türkei und die Türken Terrorisiert egal welches Land dann haben die immer die Bozkurts vor sich.

    Öcalan hat nach seinem Studium in Ankara mit der Türkische geheim Regierung die PKK gegründet mit 10.Millionen Dollar unterstützung,die brauchen Anhäner damit Pkk lebt darum die ganzen Probaganda gehinwäsche an das Kurdische Volk,es geht nicht um Land oder Freiheit sondern nur um Macht.
    Drogen Schutzgeld Erpressungen Waffenhandel Zuhälterei Glücksspiele und Zwangshafte steuerzahlungen dass sind Milliarden von Dollars.
    Die Pkk muss weiter Leben Amerika Russland Belgien Dänemark Deutschland Frankreich sogar die geheim Regierung Türkei die ganzen Länder machen Milliarden von Gewinne,best Organisierte Terrorgruppe in Europa.

    Türkei würde 100 Tausend Spezial Kommandos in die Berge Kandil schicken und die 5 Tausend Pkk Terroristen in nur 48 Stunden alle umbringen und zu gleich das Kurdische Volk dass Denken Andern mit einem 2ten Öcalan der natürlich auch von der Geheimregierung in die Spitze führen kann.

    Es ist alles nur ein Spiel und ihr Kurden seid Spielzeuge geworden.Ihr müsst eure Töchter eure Söhne in die Berge schicken ihr müsst Drogen nehmen und euch Selbst Verbrennen damit die ganze Welt schaut was ihr wollt.

    30 Jahre Pkk ihre Kämpfer sind die Kinder vom Dorf Dersim usw.

    Türkische Soldaten Schicken auch nur Soldaten hin die aus dem Dorf kommen.

    Wer diese Scheisse glaubt was eure Medien Öztürk Politika oder TV zeigen dann Lebt ihr als Spielzeuge noch weitere 30 jahre und die ganzen Länder werden von euch Kurdischen Maskötchen Milliarden von Dollars verdienen und die Türkei weitere 20 tausend soldaten verlieren und ihr auch….

    Schicksal wir können nicht in frieden leben wir wollen die wahrheit nicht hören wir wollen alle nur dass schlimmste für uns allen wie im richtigen leben.

    Eine nachricht an die ungebildeten Bozkurts ihr verhaltet euch echt wie Deutsche Nazis ich schäme mich dafür selber dann zu sagen das ich ein Bozkurt bin.

    Genau dass braucht dass Land damit der Krieg weiter geht Gehirnwäsche an die Kurden und an die Türken wie bei den Islamisten.
    Mehr Bildung Bitte
    Bozkurt Türke !!!

  32. Oktober 8, 2008 11:22 am

    Don juan du redes nur scheße allah ver gib mir wenn ich so schreiben guckt die Krudische und türkische und andere juglichen an in deutschland die leben nicht nach islam nur streit saufen und drogen nehmen vielen kurden ihr im deutschland sind faul zu arbeiten sitzen nur im cafe ehrum und ihre frauen gehen arbeiten ist islam nein sage ich und so ist das auch ein teil in der türkei ok .Ich kenne eine Deutsche sie ist nicht muslim aber ihr mann ist kurde aber erverlang von ihr das sie kopftuchtragen muß!!! wenn ich kein muslem bin brauche ich es nicht und er geht nicht arbeit sitz den ganzen tag im Caf ehrum so sehe ich die kruden. Ich habe gedacht ich könnte meine freundin die kruden ist vertrauen aber ich habe mich iin ihr sehr getäucht deswegen traue ich keinen kurden mehr

    • sanane permalink
      Juni 14, 2009 5:38 pm

      also ich weiss wirklich nicht was du damit!!!! wenn u schon einen kommentar abgeben willst dann bitte auf deutsch!!! und eins sag ich dir : in dieser welt hat jeder mensch das recht auf einen Staat und die kurden sind die meisten leute überhaipt ohne Staat also maul net über kurden und informiere dich besser und gib dann einen kommentar ab!! es gibt Türken sowie kurden sowohl deutsche als auch was weiß ich wen denen man nicht vertrauen kann!! das hängt nicht vom Staat Glauben oder was anderem ab sondern vom menschen!!! und wenn du einen Menschen vertrauen willst dann lerne ihn besser kennen !!!! das würde ich dir raten……

  33. boygroup-erhan permalink
    Oktober 13, 2008 8:59 am

    ja ne die sheisss türken fickt euch alle man ihr hässlichen türken

  34. boygroup-erhan permalink
    Oktober 13, 2008 9:00 am

    die türken sind alle behinderte affen die arm sind und kein geld haben man ihr sheisss türken was wollt ihr ueberhaupt hier in deutschland

  35. boygroup-erhan permalink
    Oktober 18, 2008 11:49 am

    behidnerte türken ey fickt euch alle
    man sheissssssss kurden

  36. Hejazi -peters permalink
    November 11, 2008 6:17 pm

    Du hast voll rechtttt
    Aber bei uns wohnen zwei fm…TR Und K
    und die k passenauff TR auf weil die arbeiten schwarz tages und nachts

  37. scheiß muslim permalink
    November 11, 2008 7:16 pm

    ICH HASSE EUCH TR UND K und wie,weil ihr seit verrückt

  38. scheiß muslim permalink
    November 11, 2008 7:20 pm

    TR HABEN KEIN GELD DIE ARBEITEN SCHWARZ,TAGS UND NACHTS,DAS STÖRT UNS

  39. scheiß muslim permalink
    November 11, 2008 7:24 pm

    LEUTE WOHNEN IN BOCHUM UND DIE ARBEITEN SCHWARZ
    HILFEEEEEEEEEEEEEEEEEE BITTEEEEEEEEEEEEEEEE

  40. fatmanur permalink
    Dezember 10, 2008 4:18 pm

    ich glaub net dass das so ist ??????
    ^^

  41. prinsess permalink
    Dezember 28, 2008 12:03 am

    türken sind schande fur deutschland … sie sagen ja auch da sie ein land aben ok dann sollen sie och nach türkei zuruck ..
    kurden haben ja kein deshalb können sie hier bleiben .. endweder geben sie ihren land oder sie sollen ihre fresse halten… scheiß türke würde ich mal sagen..

  42. Februar 14, 2009 1:02 pm

    German: PKK tötet keine zivilisten, PKK opfert sein leben für zivilisten. Ihr falsche schlangen jornalisten warum schreib ihr nicht einfach das wahrheit ???? über Kurden und PKK.
    PKK ist das Volk Kurden !!!

    §§§§§§§§§___§§§___§§§___§§§___ §§§___Gerilla
    §§§___§§§___§§§__§§§____§§§__§ §§____biji
    §§§___§§§___§§§_§§§_____§§§_§§ §_____seroken
    §§§§§§§§§___§§§§§§______§§§§§§ ______me !
    §§§_________§§§_§§§_____§§§_§§ §_____biji
    §§§_________§§§__§§§____§§§__§ §§____Kurd u
    §§§_________§§§___§§§___§§§___ §§§___Kurdistan
    PKK Freedom Fighters !
    Turkish Army Real Terrorists !

    DIiese seite wurde bsetimt von türken erstellt ! das sieht man soofrt !! nur Lügen heir !!

  43. Mardin 19(m) permalink
    März 1, 2009 11:35 pm

    hallo ich bin in der türkei geboren als ich 4 jahre alt war mussten wir aus unserne dorf flüchten der weg brachte uns nach deutschland.. dennoch schaffen es rechtradikale immer wieder..leute zu manipulieren und den hass zuverbreiten wenn wir die terroristen sind? warum leben wir hier als flüchtlinge und nciht wie ganoven und ausplüderer wie die türken? die türken stammen voin den mongolen ab das war ein volk das für den tag lebte und schwechere und arme menschen ausgeraubt und ausgerottet hat nun meinen sie es wäre ihr stolz? ich würde ofters mal anchdenken ob der murat hinter der theke nicht doch ein armer kurde ist oder einfach einer der abends seine türkischen anchrichten ansieht! ihr werdet den unterschied wohl nie erkennen deshalb lebewohl deutschland..

  44. Cengizhan permalink
    April 29, 2009 4:55 pm

    Unsere Geduld mit diesen kurdischen, identitslosen Affen ist langsam aber sicher zu Ende. Ich hoffe, dass diese AKP-Regierung bei den nächsten Wahlen abgelöst wird und Leute an der Spitze sind, die sehen, dass Kurden nichts, aber auch garnichts beigetragen haben für die Türkei und diesen Höhlenmenschen und Vergewaltigern der Garaus gemacht wird.

  45. Kurde permalink
    Februar 28, 2010 9:30 am

    echt schlechter bericht der typ der das schrieb hat wohl ans grosse geld gedacht und einige extras eingefügt naja so ist das mit hundescheise spielen die kinder muhahaha spacko bin selber kurde und habe verwandte in talabasi rasist soll sich mal ne tüte türkisch kurdisch kaufen

  46. der deutsche permalink
    April 26, 2010 9:37 pm

    Wie wäre der Vorschlag von mir als Deutschen das ihr Türken und Kurden alle zusammen in die Türkei zurück geht und euch gegenseitig die Köpfe einschlägt,dann haben wir euch hirnlosen Kanacken (Türken) und die Scheiße der Kanacken (Kurden)los?
    Euch will doch kein Deutscher hier in Deutschland ! Euer sinnloses Gelabere! Die Kurden welche ständig die angeblichen „Opfer“ sind und hier um Asyl und Sozialgeld betteln und dann noch von Stolz reden,ich lach mich kaputt xD, und die Türken mit ihrem asozialen Machogehabe.Es wird Zeit das Europa die Schotten dicht macht!
    Keine Steinzeitkurden mehr nach Deutschland,kein Asyl mehr für Euch und eure 100Köpfige Inzuchtsippschaft!Geht zurück in die Türkei,killt doch dort eure Weiber!
    Wir möchten euch hier nicht!Kapiert ihr das nicht?Uns sind Buddhisten lieber als solche zurückgebliebenen Halbaffen wie ihr! Und ganz ehrlich xD ,ihr Kurden seht affiger aus als die Türken xD,die Türken haben wenigstens für Deutschland was geleistet,ihr Kurden kommt als Asyl hierher und produziert ein Haufen Inzuchtkinder die halb behindert auf die Welt kommen!Also ab nach Hause und das denken mindestens 80% der Deutschen…

  47. auch deutsche permalink
    Mai 7, 2010 11:38 pm

    hey der deutsche,
    beste kommentar hier!
    auch ich kann dieses ewige opfergehabe der kurden nicht ausstehen!ich habe einen kurdischen mitarbeiter der als asylsuchender nach deutschland kam.angeblich wurde er in der türkei politisch verfolgt und gefoltert.als der seinen deutschen pass hatte ,war das erste was er tat,urlaub in der türkei zu machen! ich frage mich ,wie unsere behörden so schlafen können????
    auch beschäftigt er illegal in seinem dönerladen (ja genau,hat er auch noch nebenbei,seine sippschaft ist groß)zig kurdische asylanten,hinterzieht frech steuern indem er sich seinen neuesten bmw für 30.000€ als dienstwagen ausgibt.mittlerweile ist sein 4.tes kind unterwegs.
    armes deutschland sag ich nur!intelligenz unterstes niveau.ja du hast echt recht das die kurden potthässlich aussehen,grässlich diese hexenwarzen und haare im gesicht..

  48. 25kurdischgirl25 permalink
    Juni 11, 2010 9:05 pm

    ey ihr sagt kurden sind das die kp was auch immer alter ihr türken habt soger eine bitch die soger stolz ist guck uns kurden mal an wir haben keine bitch die Lady bitch ray sag selber sie ist eine türkin allso beleidigt die kurden nicht man !!!

  49. bernd röder permalink
    Juli 29, 2010 8:44 pm

    das ist aber ein ziemlicher mist den ich hier gelesen hab. ihr benehmt euch ja fast so schlimm wie die deutschen.
    zum glück haben die kurden, iraker und türken, die ich kenne mit sowas überhaupt nix im sinn.

  50. germane permalink
    April 24, 2012 1:27 pm

    raus mit den kurden,aber sofort!kein asyl mehr und den ruhrpott und berlin kurdenfrei machen!die deutschen wollen keine halbaffigen kurden in deutschland haben.abschieben aber sofort!

  51. wahrheit permalink
    Juli 12, 2016 6:28 pm

    also ich hab eine kurdin kennengelern das was die mir erzählt hat erstens deutsche alles scheiße, türken allle scheiße, und iraker allerscheiße sie wär zwar zu hälfte selbst iraker aber die sind trotzdem alle scheißen, was soll man also von solchen menschen erwarten die solche aussagen treffen ist einfach nur traurig aber wenn sie nicht anders begreifen dann müssen sie halt den harten weg gehen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: