Skip to content

Opferzahlen im Irak steigen unaufhörlich an. 1,2 Millionen Tote

September 17, 2007

Iraqi-school-child-baquba

Eine neue Studie kommt zu dem Ergebnis, daß im Irak seit Beginn des von den USA geführten völkerrechtswidrigen Angriffskrieges bereits über 1,2 Millionen Menschen getötet worden sind.

Bereits im Juni war hier vermutet worden, daß die Zahl der Todesopfer im Irak mittlerweile die Millionengrenze überstieg, da die im Lancet veröffentlichte Studie, die zu dem Ergebnis gekommen war, daß fast 654.965 Menschen im Irak infolge des Krieges ihr Leben verloren hatten, bereits acht Monate zurücklag. Im vergangenen Monat kam dann das Projekt justforeignpolicy zu dem gleichen Ergebnis, nachdem von der Lancet-Studie ausgehend mit den Daten der Website IraqBodyCount hochgerechnet wurde.

Jetzt veröffentlichte das britische Marktforschungsinstitut ORB das Ergebnis einer Befragung von 1.499 Erwachsenen im Irak. Dabei war ihnen die Frage gestellt worden, wieviele Angehörige ihres Haushalts – wenn überhaupt – seit Beginn des Krieges infolge des Konflikts – und eben nicht eines natürlichen Todes – gestorben seien.

Freace – 1,2 Millionen Tote.

Dieses Bild oben zeigt uns die wahre gesicht der “Freedom and Democracy for Iraqi People”.Dieses geschah Vor paar tagen in Baquba nordostlich 60 km entfernt von Bagdad Als der Qusai mit seiner Familie von der Schule zurückkehrte wurde in ihrem Wagen von Amerikaner angegeriffen.Qusai wurde dabei verletz seine jüngere Bruder (6) ziya wurde getötet.
Bush ernannte Kreuzüge gegen müslime wird nicht nur mit maschinen gewehren sondern auch mit propaganda maschinen geführt.
ich hoffte ich wusste nicht viel denn wissen macht verantwortung.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: