Skip to content

Türkische Hackerangriff auf UN-Website – Nur zufällig entdeckt

August 13, 2007

Computer-Hacker sind auf die offizielle Website der Vereinten Nationen vorgedrungen und haben dort mit einem Aufruf gegen die Nahost-Politik der USA und Israels protestiert. Der Text wurde erst nach mehreren Stunden zufällig bemerkt und am Sonntagabend entferrnt.Die Hacker arbeiteten sich bei ihrem Angriff zu dem Teil der UN-Website vor, auf dem normalerweise Erklärungen von UN-Generalsekretär Ban Ki Moon stehen. Im Text der Hacker hieß es in fehlerhaftem Englisch: „Hey Israel und USA, bringt keine Kinder und andere Leute um. Frieden für immer. Kein Krieg.“

„Das ist Cyber-Protest“

Vor ihrer Botschaft hinterließen die Hacker mit der Nachricht „Hacked by kerem125 M0sted and Gsy“ noch ihre Signatur und erklärten: „That is CyberProtest.“ Wer hinter der Aktion steht, ist unklar. Vorangegangene ähnliche Nachrichten auf anderen Websites lassen aber vermuten, dass mindestens einer der Beteiligten Türke ist.

Screenshot der gehackten UN-Website [Bildunterschrift: Die BBC dokumentierte mit einem Screenshot die gehackte UN-Website. Unter „latest speeches“ im unteren rechten Teil des Screenshots ist der Text der Hacker zu erkennen.
quelle : http://www.tagesschau.de/
auf türkisch
auf englisch

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: