Skip to content

Muslimische und evangelische Vertreter diskutierten in Mannheim über die Zukunft des Dialogs

Juni 7, 2007

Auf Einladung des Koordinationsrates der Muslime (KRM) trafen sich in der Mannheimer Sultan Selim Moschee Vertreter des KRM mit der Leitung der Evangelischen Kirche Deutschland (EKD). An dem Treffen nahmen neben dem KRM-Sprecher Ayyub Axel Köhler die Vorsitzenden der Mitgliedsorganisationen (Islamrat, Ditib, VIKZ, ZMD) und Vertreter der Mitgliedsorganisationen teil. Für die IGMG nahm der Generalsekretär, Oguz Ücüncü, an der Debatte teil. Von Seiten der EKD waren der Ratsvorsitzende, Bischof Huber, der frühere Bundesjustizminister Jürgen Schmude (SPD), das EKD-Ratsmitglied Hermann Gröhe (CDU) anwesend.

Vor dem Treffen hatte der KRM eine Stellungnahme zur EKD-Handreichung „Klarheit und gute Nachbarschaft veröffentlicht. Darin kritisierte der KRM den Versuch der EKD, sich auf Kosten der Muslime zu profilieren. Unter anderem wurde der EKD vorgeworfen, den Islam absichtlich in ein negatives Licht darzustellen, um dann wiederum die Evangelische Kirche in einem positiven Licht erscheinen zu lassen. Insbesondere wurde dem Islam indirekt eine unterschwellige Gewaltbereitschaft attestiert. Auf besondere Kritik stieß in der Stellungnahme die Forderung der EKD, den Dialog mit den Muslimen im Rahmen der christlichen Mission zu führen. Auch auf dem Treffen machten die muslimischen Vertreter deutlich, dass die Handreichung für den Dialog mit Christen eher einen Rückschritt bedeute, als ein Fortschritt und dass man dennoch zum Dialog keine Alternative hat und das direkte Gespräch mit Vertretern der evangelischen Amtskirche trotz aller Rückschläge weiterhin suchen werden. Die EKD wies jedoch die Kritik an ihrer Handreichung zurück. Zu einem Ausräumen der entstandenen Irritationen kam es bei dem Treffen somit nicht.

IGMG :: das islamische portal.

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: