Skip to content

Palestine speak for themselves

März 29, 2007

quelle:http://www.yvonneridley.org/
We are told that a good picture is worth a thousand words – so this page has decided to let the images coming out of Palestine speak for themselves.
This way you can make your own decision and draw your own conclusions without the power of printed propaganda.
Please feel free to copy and distribute anything you see on this page.
Every picture tells a story ..

To find out how you can help, scroll down to the bottom of the page.

Yusuf Ibne Khaldoon

Palestinian editor

Report any broken links using the form in the Contact page, with subject titled as Broken Link

Newspaper clipping Added on 2006-12-23

Cutting through Israel’s propaganda war in the US Added on 2006-12-22
Intresting analysis by Brasscheck TV using four short clips. See here

Lessons by the checkpoint Added on 2006-12-22
Palestinian school children by the Isreali checkpoints.

Christmas Greetings! Added on 2006-12-18

Destiny’s Child Added on 2006-12-14
24 hours in Gaza, April 2004

Gaza’s Reality Added on 2006-12-05
Young boy asks „Would you be able to live like this?“

[myspace=1380469430] Dua for the people of Palestine and Lebanon Added on 2006-12-05

British MP George Galloway Interviews Israeli Historian Ilan Pappe Added on 2006-11-14
In his new book “The Ethnic Cleansing of Palestine” Ilan Pappe investigates the fate suffered by the indigenous population of 1940s Palestine at the hands of the Zionist political and military leadership.

With meticulous research, and drawing heavily on recently declassified military archives and cabinet meeting minutes, as well as the diaries and memoirs of the key players, Pappe methodically reconstructs the strategic planning and military operations during the British Mandate and the run-up to independence. He goes on to offer a detailed account of the events of 1947-8 as they unfolded, which eventually led to one of the biggest refugee migrations in modern history.

Audio – 10/23/06

Click play to listen – Runtime 26 minutes

Part I

Part II

PART III

EXCLUSIVE FOOTAGE of Muslim Women being shot by Israeli Soldiers Added on 2006-11-12
EXCLUSIVE FOOTAGE of Muslim Women being shot by Israeli Soldiers after the Gaza Mosque stand-off. CAUTION: Graphic Content. Viewer Discretion is Advised.

Dispatches: The Killing Zone Added on 2006-09-12
British documentary on the continuing Israeli violence in Gaza against NOT only Palestinian civilians, BUT international aid volunteers and foreign reporters too.

Channel 4’s award-winning Dispatches team reporter Sandra Jordan and producer Rodrigo Vasquez risk their lives to reveal the shocking level of daily violence and murderous hate in the Gaza Strip.

First broadcasted on Channel 4 – 19/05/03 Runtime 49 Minutes

We are told that a good picture is worth a thousand words – so this page has decided to let the images coming out of Palestine speak for themselves.
This way you can make your own decision and draw your own conclusions without the power of printed propaganda.
Please feel free to copy and distribute anything you see on this page.
Every picture tells a story ..

To find out how you can help, scroll down to the bottom of the page.

Yusuf Ibne Khaldoon

Palestinian editor

Report any broken links using the form in the Contact page, with subject titled as Broken Link

Peace, Propaganda & The Promised Land Added on 2006-09-04
This video shows how the foreign policy interests of American political elites-working in combination with Israeli public relations stratgies-influence US news reporting about the Middle East conflict.

Combining American and British TV news clips with observations of analysts, journalists and political activists, Peace, Propaganda & the Promised Land provides a brief historical overview, a striking media comparison, and an examination of factors that have distorted U.S. media coverage and, in turn, American public opinion.

Duration: 79 minutes

Who’s the terrorist? Added on 2006-09-02
Ramsy Clark, Former U.S. Attorney General: We had 50 Years of assault on Palestinian Rights. I think they are the most terrorized… at least with the Iraqi people… They are the most terrorized people on earth… and have been for so many years.

Results of a raid on a house in Bethlhem Added on 2006-09-02
From the CBC Website:http://cbc.ca/cgi-bin/templates/view.cgi?category=World&story=/news/2002/03/19/mideast_censor020319

Israeli army embarrassed by video broadcast

Last Updated Tue Mar 19 19:52:12 2002
JERUSALEM – The Israeli army has expressed a note of contrition after a television station aired a videotape showing an army assault on a Palestinian home in which a mother of five children died.
When CBC News spoke with Ismail Hawarjeh at Bethlehem’s hospital earlier this month, there was no way to verify the story he told about how his wife had died, until Israel’s Channel 2 broacast the tape last weekend“ …

Captured Prisoners: the Whole Story, Added on 2006-08-19
The capture of the Israeli soldiers by the Palestinian and Labaneese resistance, on the June 25 2006 and July 12 respectively, has been very well publicised and their immediate return was the initial aim of the Israeli army.

However, unlawful Israeli arrests and detentions of Palestinians, some of whom are children, largely goes unreported. This is a recently finished movie documenting the torture of Palestinians and Arabs in Israeli concentration camps. It provides a very short but concrete synopsis of Israel’s racism, brutality and hatred, including the targeting of children.

Automatisch übersetzter Text:

quelle: http://www.yvonneridley.org/ Wir werden erklärt, daß eine gute Abbildung tausend Wörter wert ist – also hat diese Seite ließ die Bilder entschieden, die aus Palästina herauskommen, für selbst zu sprechen. Auf diese Weise kannst du deine eigene Entscheidung treffen und deine eigenen Zusammenfassungen ohne die Energie der gedruckten Propaganda zeichnen. Bitte glauben, daß frei, alles zu kopieren und zu verteilen, das du auf diese Seite siehst. Jede Abbildung erklärt eine Geschichte. Herausfinden, wie du helfen kannst, scroll unten zur Unterseite der Seite. Yusuf Ibne Khaldoon Palästinensischer Herausgeber Über alle defekten Verbindungen mit der Form in der Kontaktseite berichten, wenn das Thema als defekte Verbindung betitelt ist Zeitung Ausschnitt fügte auf 2006-12-23 hinzu Der Schnitt durch Propagandakrieg Israels in den US fügte auf 2006-12-22 hinzu Intresting Analyse nach Brasscheck TV, der vier kurze Clips verwendet. Hier sehen Lektionen durch das Prüfpunkt fügten auf 2006-12-22 hinzu Palästinensische Schulkinder durch die Isreali Prüfpunkte. Weihnachtsgrüße! Hinzugefügt auf 2006-12-18 Kind des Schicksals fügte auf 2006-12-14 hinzu 24 Stunden in Gaza, April 2004 Wirklichkeit Gazas fügte auf 2006-12-05 hinzu Junger Junge bittet „wurde du lebt so?“ [myspace=1380469430] DUA für die Leute von Palästina und von Libanon fügte auf 2006-12-05 hinzu Britische Wartungstafel George Galloway Interview-israelischer Historiker Ilan Pappe fügte auf 2006-11-14 hinzu In seinem neuen Buch „das ethnische Reinigen von Palästina“ Ilan Pappe forscht das Schicksal nach, das durch die eingeborene Bevölkerung der vierziger Jahre Palästina an den Händen der Zionist politischen und militärischen Führung erlitten wird. Mit genauer Forschung, und auf vor kurzem deklassierte militärische Archive und Schranksitzung Minuten, sowie den Tagebüchern und den Abhandlungen der Schlüsselspieler schwer zeichnen, baut Pappe methodisch die strategische Planung und die militärischen Betriebe während der britischen Vollmacht und des Anflugs zur Unabhängigkeit wieder auf. Er fährt fort, eine spezifizierte Rechnung der Fälle von 1947-8 anzubieten, während sie ausbreiteten, die schließlich zu eine der größten Flüchtlingmigrationen in der modernen Geschichte führten. Audio – 10/23/06 Spiel anklicken, um zu hören – Laufzeit 26 Minuten I zerteilen Teil II TEIL III EXKLUSIVE GESAMTLÄNGE der moslemischen Frauen, die von den israelischen Soldaten geschossen wurden, fügte auf 2006-11-12 hinzu EXKLUSIVE GESAMTLÄNGE der moslemischen Frauen, die von den israelischen Soldaten nach dem Gaza Moscheeauslauf geschossen werden. VORSICHT: Graphischer Inhalt. Projektor-Diskretion wird geraten. Abfertigungen: Die Tötung-Zone fügte auf 2006-09-12 hinzu Britischer Dokumentarfilm auf der fortfahrenden israelischen Gewalttätigkeit in Gaza gegen nicht nur palästinensische Zivilisten, ABER internationale Hilfsmittelfreiwilliger und fremde Reporter auch. 4 award-winningabfertigungen Mannschaftreporter Sandra Jordanien lenken und Produzent Rodrigo Vasquez riskieren ihre Leben, um das shocking Niveau der täglichen Gewalttätigkeit und des mörderischen Hasses im Gazastreifen aufzudecken. Zuerst übertragen auf Führung 4 – 19/05/03 Laufzeit 49 Minuten Wir werden erklärt, daß eine gute Abbildung tausend Wörter wert ist – also hat diese Seite ließ die Bilder entschieden, die aus Palästina herauskommen, für selbst zu sprechen. Auf diese Weise kannst du deine eigene Entscheidung treffen und deine eigenen Zusammenfassungen ohne die Energie der gedruckten Propaganda zeichnen. Bitte glauben, daß frei, alles zu kopieren und zu verteilen, das du auf diese Seite siehst. Jede Abbildung erklärt eine Geschichte. Herausfinden, wie du helfen kannst, scroll unten zur Unterseite der Seite. Yusuf Ibne Khaldoon Palästinensischer Herausgeber Über alle defekten Verbindungen mit der Form in der Kontaktseite berichten, wenn das Thema als defekte Verbindung betitelt ist Frieden, Propaganda u. das versprochene Land hinzugefügt auf 2006-09-04 Dieser Bildschirm zeigt, wie die Interessen der fremden Politik des amerikanischen politischen Auslese-Arbeitens im Verbindung mit israelischen öffentlichkeitsarbeiten die US Nachrichten stratgies-beeinflussen, die über den Mittlere Ostenkonflikt berichten. Das Kombinieren der amerikanischen und britischen Fernsehapparat Nachrichten befestigt mit Beobachtungen der Analytiker, Journalisten und politische Aktivisten, Frieden, Propaganda u. das versprochene Land stellt einen kurzen historischen überblick, einen auffallenden Mittelvergleich und eine Prüfung der Faktoren zur Verfügung, die USmitteldeckung und der Reihe nach amerikanische öffentliche Meinung verzerrt haben. Dauer: 79 Minuten Wer ist der Terrorist? Hinzugefügt auf 2006-09-02 Ramsy Clark, ehemaliger USattorney general: Wir hatten 50 Jahre Angriff auf palästinensischen Rechten. Ich denke, daß sie sind die die meisten terrorized… mindestens mit den irakischen Leuten… Sie sind die die meisten terrorized Leute auf Masse… und sind gewesen für so viele Jahre. Resultate eines überfalls auf einem Haus in Bethlhem fügten auf 2006-09-02 hinzu Von der CBC Web site: http://cbc.ca/cgi-bin/templates/view.cgi?category=World&story=/news/2002/03/19/mideast_censor020319 Israelische Armee in Verlegenheit gebracht durch videosendung Letztes aktualisiertes Tue 19. Mär. 19: 52: 12 2002 JERUSALEM – die israelische Armee hat eine Anmerkung von contrition nach einer Fernsehenstation lüftete ein Videoband ausgedrückt, das einen Armeeangriff auf einem palästinensischen Haus zeigt, in dem eine Mutter von fünf Kindern starb. Als CBC Nachrichten mit Ismail Hawarjeh am Krankenhaus Bethlehems früh dieser Monat sprachen, gab es keine Weise, die Geschichte zu überprüfen, die, er über, wie seine Frau gestorben war, bis Führung 2 Israels broacast das Klebeband letztes Wochenende „… erklärte Gefangengenommene Gefangene: die vollständige Geschichte, hinzugefügt auf 2006-08-19 Die Sicherung der israelischen Soldaten durch den Palästinenser- und Labaneesewiderstand, am 25. Juni 2006 und am 12. Juli beziehungsweise, ist sehr gut publiziert worden und ihre sofortige Rückkehr war das Ausgangsziel der israelischen Armee. Jedoch geht ungesetzliche Israelianhalten und detentions der Palästinenser, einiges von wem sind Kinder, groß nicht berichtet. Dieses ist ein vor kurzem fertiger Film, der die Folterung der Palästinenser und der Araber in den israelischen Konzentration Lagern dokumentiert. Es liefert eine sehr kurze aber konkrete Synopse von Rassismus, von Brutalitäten und von Haß Israels, einschließlich das Zielen der Kinder.

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: