Skip to content

Links zum Thema „Zionisten sind Rassisten“

April 1, 2006

Was geschieht eigentlich hinter der Mauer in Palästina?
UN kritisieren Israels Politik – Experte spricht von „Apartheid“
Rassismus-Skandal in Israel: Künftige Ministerin bezeichnete Araber als „Pest“!
Diskriminierung – Israel muss UN Rede und Antwort stehen
UN-Experte vergleicht Israels Kurs in Autonomiegebieten mit Apartheid
Israel: Studenten durften Einkaufszentrum nicht betreten, weil sie keine Juden sind
Zu einem Buch über die „ethnische Säuberung“ von Palästina des jüdischen Historikers Ilan Pappe
Rabbi Josef: Keine Gnade für Araber
Palästina 2007: Genozid in Gaza, ethnische Säuberung in der Westbank
Israellobby sieht Rassismusbekämpfung der UNO als Gefahr
Die ethnische Säuberung in Palästina
Israel: Aberkennung der Staatsbürgerschaft bei „unpatriotischem Verhalten“
Solange der vom Zionismus begründete Mythos des Landes ohne Volk nicht bezwungen wird, gibt es keinen Frieden
Apartheid in Palästina
Israels Apartheid-System ist so umfassend wie das südafrikamische
Apartheid in Israel – Kommentar des UN-Sonderberichterstatters für Palästina – John Dugard
Die Apartheid brechen – Ex-US-Präsident Carter macht Israel für Nahostkonflikt verantwortlich
Von der Besatzung zur Apartheid – Israels Konvergenzplan und die aktuelle politische Lage in Israel
Apartheid nun auch im Verkehrswesen
Schwarze Juden demonstrieren gegen Rassismus in Jerusalem
„Israel den Juden“ – Stellvertretender israelischer Premierminister wird deutlich
Israelischer Botschafter in Australien: „Israel und Australien sind weiße Schwestern inmitten der gelben asiatischen Rasse“
Rassistisches Reiseverbot treibt palästinensische Bauern in den Bankrott
»Die zionistische Ideologie widerspricht jüdischer Kultur«
Der moralischer Bankrott der Gründungsidee Israels
Südafrikaner: „Apartheid in Israel schlimmer als jemals zuvor bei uns“
»Israel kennt keine Gleichheit«
Ein israelischer Burensohn – Olmert erklärt israelisches Leben „wichtiger“
Warum Israels Apartheid und Südafrikas Apartheid so ähnlich sind

Eine rassistische Nation
Rassismus in Israel – Araber als Nachbarn unerwünscht
Ausgewählte Gedichte von Erich Fried

„Sie wollten nur gemeinsam nach Hause gehen“ – Zweiklassengesellschaft
Israelischer Rassismus – Empörung um Hand-in-Hand-Schule in Talpiot ER
Christenverfolgung im Judenstaat
Apartheid auf den Straßen der Westbank
Redeauszüge: „Eine Welt ohne Zionismus“
Die Art der Strafe hängt von der Volkszugehörigkeit ab
Ein vorausgesagtes Massaker – Fragen und unbequeme Antworten zu Israel
Israel will belgische Juden zu Emigration bewegen
Israelische Hymne mit arabischem Text?
Neue israelische Apartheid à Familientrennmauer
Fußball in Israel – Eine Frage des Glaubens
Gedanken zum Holocaust-Gedenktag: Schämt ihr euch nicht?
Staatliche Bodenpolitik in Israel
Eine Sache beim richtigen Namen nennen
„Israel muß jüdisch bleiben“
Ist es Apartheid?
Die Zeiten der Jüdischen Agentur sind vorbei
Israelische Sicherheitskräfte lassen Verletzte nicht in Krankenhaus
Menschenrechtsgruppe protestiert gegen Aufkleber für Siedler-Autos
Die Nachbarn auf der anderen Straßenseite
Dunum um Dunum (Hektar um Hektar) Kein Land dem Araber
Siedlerrat: Kein Platz für zwei Staaten in Israel
Würmer im Parlament
„Wir zerstören uns selbst…“
„Es ist egal, er ist nur ein Palästinenser“
Eine Nation? Was für eine Nation?
„Gemeinsamer Kampf gegen die israelische Politik der ethnischen Säuberungen“
„Die Irren von Zion“ – Ariel Scharon warnt vor Bürgerkrieg
Rabbis fordern härteres Vorgehen – Eine Gruppe von Rabbis verlangt rücksichtsloseres Vorgehen
Antirassist kontra Apartheid – UN-Sonderberichterstatter John Dugard kritisiert Israel
Uno-Beauftragter wirft Israel Apartheid-Politik vor
Israel fragt nach Religion
Menschenrechtler werfen Israel Apartheid auf Straßen vor
Hilfe, die Umsiedler kommen! – Tausendundein Einwanderer und ein levantinischer Joker
Angst vor einer „ethnisch gemischten Stadt“ in Israel – wie Rassismus vorangeschritten ist.

2 Kommentare leave one →
  1. karl martell permalink
    April 11, 2007 9:11 pm

    Wieso verwenden Sie ein deutsches Hoheitszeichen, den Bundesadler in Ihrem Webblog? Der Verfassungssschutz wurde informiert.
    Nehmen Sie Ihre Landesflagge, aber nicht die Deutsche.

  2. April 23, 2007 10:13 pm

    @martell
    ich habe mein blog deutsche genannt und deswegen benutze zeichen die an deutsche erinnern und habe ausführlich erklaert warum.
    verfassungschutz?… (was ist das ein freund von dir?)
    Sicherlich ein besucher mehr.
    Danke für deine Bestrebungen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: